Bildschirmzeit kann bei Kindern zu Augenbelastung und Konvergenzinsuffizienz führen - MakaleParkMakalePark

19 Ocak 2022 - 04:05

Bildschirmzeit kann bei Kindern zu Augenbelastung und Konvergenzinsuffizienz führen

Bildschirmzeit kann bei Kindern zu Augenbelastung und Konvergenzinsuffizienz führen
Son Güncelleme :

12 Ocak 2022 - 16:42

Nun, da seit dem Beginn der COVID-19-Pandemie ein paar Jahre vergangen sind, haben die Forscher ein klareres Bild davon bekommen, wie sich Online-Schulen auf die Augen von Kindern ausgewirkt haben.

Nicht nur die Fälle von Myopie haben zugenommen, sondern bei mehr Kindern treten aufgrund der verlängerten Bildschirmzeit Symptome von Augenbelastung und Konvergenzinsuffizienz auf.

Im Folgenden untersuchen wir, was Augenbelastung und Konvergenzinsuffizienz sind und wie die Sehtherapie helfen kann, den negativen Auswirkungen des Online-Lernens entgegenzuwirken.

Symptome einer digitalen Augenbelastung

Längerer Gebrauch von digitalen Geräten wie Computern oder Smartphones kann einen Zustand namens . verursachen Computer Vision Syndrom, auch bekannt als digitale Augenbelastung. Diese Bedingung betrifft etwa 50 % der Erwachsenen und Kinder.

Zu den Symptomen einer digitalen Augenbelastung gehören:

  • Wunde Augen
  • Verschwommene Sicht
  • Nacken- und Schulterschmerzen
  • Kopfschmerzen

Kinder, die über eines dieser Symptome klagen, sollten ihre Augen von einem Augenoptiker untersuchen lassen, um sicherzustellen, dass Sehprobleme ihre Symptome nicht verschlimmern.

Was ist Konvergenzinsuffizienz?

Wenn Ihre Augen auf ein sehr nahes Objekt fokussieren, wie einen Bleistift in der Nähe Ihrer Nase, müssen sie normalerweise leicht nach innen zeigen, um ein einheitliches und klares Bild zu sehen.

Bei Konvergenzinsuffizienz sind die Augen nicht in der Lage, gemeinsam nach innen zu zeigen. Stattdessen kann ein Auge nach außen zeigen, wenn Sie versuchen, auf ein nahes Objekt zu fokussieren, was zu verschwommenem oder doppeltem Sehen führt.

Kinder mit Konvergenzinsuffizienz können Schwierigkeiten haben, visuell anspruchsvolle Aufgaben in der Nähe wie Lesen und Hausaufgaben zu erfüllen. Tatsächlich werden viele Kinder mit sehbehinderten Lernproblemen oft fälschlicherweise als Lernbehinderungen diagnostiziert.

Wie führt die Bildschirmzeit zu Augenbelastung und Konvergenzinsuffizienz?

Experten des Wills Eye Hospital haben kürzlich den Zusammenhang zwischen verlängerter Bildschirmzeit und ihren Auswirkungen auf die Augen von Kindern untersucht. Sie befragten 110 Schüler im Alter von 10 bis 17 Jahren, die online am Unterricht teilnahmen. Vor Beginn der Online-Sitzungen hatten alle Schüler eine gesunde Sehkraft.

Die Forscher fanden heraus, dass die Anzahl der Stunden, die vor einem Bildschirm verbracht wurden, direkt mit der Wahrscheinlichkeit der Entwicklung einer digitalen Augenbelastung und einer Konvergenzinsuffizienz korrelierte. Bei mehr als der Hälfte der Schüler traten Symptome beider Sehstörungen auf, mit 17 % der Fälle sind schwere Konvergenzinsuffizienz.

Diese wichtigen und aktuellen Erkenntnisse sollten Eltern auf die Risiken aufmerksam machen, die mit dem Online-Lernen verbunden sind, und sie ermutigen, Lösungen zu finden und vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um die Augen ihrer Kinder gesund zu halten. Glücklicherweise kommt hier die Sehtherapie ins Spiel.

Wie kann eine Sehtherapie helfen?

Die Sehtherapie trainiert Augen und Gehirn, effizient zusammenzuarbeiten, um eine Vielzahl von Sehstörungen zu beheben.

Die Wiederherstellung eines gesunden binokularen Sehens ist das Ziel von Kindern mit Konvergenzinsuffizienz, und die Sehtherapie ist eine primäre Behandlung, um dies zu erreichen.

Nach Angaben des National Eye Institute erfahren die meisten Kinder mit Konvergenzinsuffizienz bereits nach 12 Wochen Sehtherapie eine signifikante Verbesserung.

Die Sehtherapie kann auch bei der Behandlung von Symptomen einer digitalen Augenbelastung bei Kindern wirksam sein. Laut der Augenoptiker-Netzwerk, einer kostenlosen und umfangreichen Online-Bibliothek für die Augenheilkunde, kann die Sehtherapie die Symptome der digitalen Augenbelastung lindern, indem sie das visuelle System stärkt.

Um mehr über die Vorteile der Sehtherapie zu erfahren oder die funktionelle visuelle Bewertung Ihres Kindes zu planen, wenden Sie sich noch heute an Eye Vision Associates!

Eye Vision Associates bietet Patienten aus Nesconset, Ronkonkoma, Lake Grove und Centereach & Hauppauge, New York und den umliegenden Gemeinden Sehtherapie an.

Häufig gestellte Fragen mit Dr. Gwen Gnadt

  • EIN: Eine funktionelle visuelle Bewertung bewertet eine Vielzahl von Sehfähigkeiten, die normalerweise nicht bei Standard-Augenuntersuchungen oder Sehtests getestet werden. Einige Beispiele für diese visuellen Fähigkeiten sind Konvergenz, Eye-Tracking und Teaming, visuelle Verarbeitung, Augenbewegung, Fokussierung, Augenausrichtung und Anpassungsflexibilität.
  • EIN: Kinder und Erwachsene mit unterschiedlich ausgeprägten Sehstörungen sind ideale Kandidaten für eine Sehtherapie. Viele Patienten sind sich der Probleme mit ihrem Sehsystem möglicherweise nicht bewusst, leiden jedoch unter Symptomen wie Kopfschmerzen oder Schwindel, die auf ihr Sehvermögen zurückzuführen sein können. Kinder mit Lernproblemen oder visuellen Symptomen können von einem maßgeschneiderten Sehtherapieprogramm profitieren.